Wie du gelassen mit der Angst vor verschluckbaren Kleinteilen umehen kannst obwohl dein Baby sich ALLES in den Mund schiebt

Die kleine Kolibri kann noch nicht sitzen.
Sie liegt im Gras auf dem Bauch, untersucht den Boden und schiebt sich unablässig kleine Steine, Rindenstückchen und Grashalme in den Mund.
Kurz sehe ich ihr zu, dann wieder Janoschbär und Mikamaus, die gerade am Klettergerüst klettern.
Meine Freundin zieht währenddessen hektisch ein Kleinteil nach dem anderen aus Fäustchen und Mund ihres Babies.
Ich genieße es entspannt sein zu können und mir nicht so einen Streß machen zu müssen.
Diese entspannte Haltung ist hart erarbeitet:

“Wie du gelassen mit der Angst vor verschluckbaren Kleinteilen umehen kannst obwohl dein Baby sich ALLES in den Mund schiebt” weiterlesen